Webinar

Automatisierte Prüfung von Gasturbinen und komplexen Rotationsteilen

Auf Anfrage

Erfahren Sie mehr über die Qualitätssicherung von Gasturbinen und komplexen Rotationsteilen mit optischer 3D Messtechnik.

Erfahren Sie mehr

  • wie Sie die Tiefe lokaler Oberflächendefekte sowohl in der Produktion als auch in MRO-Prozessen bis in den µm-Bereich automatisiert identifizieren und quantifizieren.
  • wie Sie optische Messtechnik bei der Erneuerung von Wabenstruktur-Dichtungen im Gehäuse einer Gasturbine unterstützt.Wenn Rillen in der Wabenstruktur im Laufe der Lebensdauer einer Gasturbine zuschmieren müssen diese erneuert werden.
  • wie Sie Data-Matrix Qualitätsanforderungen entsprechend der EN 9132 durch die Bestimmung der Mindestmodulgröße mittels optischer Rauheitsmessung und Parametrisierung von Nadelpräge- oder Lasergravurmaschinen einhalten. 
  • über unser kollaboratives System DiscCobot

Teilen Sie es mit Ihren Kollegen:

Was unsere Kunden sagen

Schneidwerkzeuge, die zur Bearbeitung von Luftfahrtkomponenten eingesetzt werden, müssen höchste Anforderungen hinsichtlich der präzisen Bearbeitung von Metallteilen bei hohen Drehzahlen erfüllen, weshalb ihre Geometrien und Kanten besonderen Augenmerk erfordern

Pierre Courbun, Entwicklungsingenieur bei Metallicadour